Protestkunst und Malerei sind sich näher als gedacht?

Die us-amerikanische freie Kunst- und Kulturjournalistin Donna Banks spazierte 2013 zufällig an der Abschlussinstallation der Protestkunstaktion “Lampedusa ist hier” am Rheinufer in Düsseldorf vorbei. Sie nahm mit mir Kontakt auf und besuchte mich in Essen in meinem Atelier. Im Nachgang entstand dieser Text.
Thanks to Donna :
http://www.dccontemporary.com/the-district-art-blog/anabel-jujol

“Whether a performance or painting, Jujol questions social norms in varied and inspired ways and invites the viewer to do the same.”
protestart

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *